Aktualisierte Studie für die weltweite Glasindustrie 2019 jetzt verfügbar für Flach-, Hohlglas und Tableware

Wir haben unsere internationale Studie über die Glasindustrie (Flachglas, Hohlglas, Tableware) für 2019 aktualisiert.

Dieses Programm ermöglicht einen globalen Überblick über Glashersteller und technische Details. Übersichtliche und benutzerdefinierte Tabellen fassen die Informationen effizient zusammen wie z.B. Glastypen: Flachglas, Hohlglas, Tableware, Produktionskapazitäten in Kontinenten und Ländern, Ofenanzahl, Ofentypen, Baujahre, Glassorten und Unterkategorien, Produkte, Projekte, spezielle News und Downloads.

Weitere Datenbanken mit demoskopischen Daten und Import- und Exportdaten komplettieren die Marktinformationen. Basierend auf allen Datenbanken können Sie eigenständig Länderprofile mit Angaben zur gesamten lokalen Produktionskapazität, zur lokalen Marktgröße und die zu erwartende Marktgröße in der Zukunft erstellen.

Gerne erwarten wir daher Ihre Anfrage auf plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2019

X

Updated Float glass study 2019

X

Firmenverzeichnis

INFO

Dies sind die Basisdaten für das ausgewählte Unternehmen. Diese Firma stellt weitere Informationen wie z.B. Webseite, Telefon- und Fax-Nummern, Ansprechpartner, Firmengeschichte, Details bereit.

Um diese Informationen einzusehen benötigen Sie einen gültigen "Profile Access" für glassglobal.com. Die Konditionen können Sie über folgenden Link: Preis Info einsehen

login



Kontakt Info

Anschrift Bundesverband Wintergarten e.V.
Kohlisstrasse 44
12623 Berlin
Land Deutschland
Email Ihre Nachricht an Bundesverband Wintergarten e.V.

Produkte oder Maschinen

Der Bundesverband Wintergarten e.V. ist die selbstständige, unabhängige Interessenvertretung und kompetenter Dienstleister für Hersteller und Verarbeiter von Wintergärten, Terrassendächern und weiteren Glas-Sonderbauten sowie deren System- und Handelspartnern. Seine Mitgliedsbetriebe verarbeiten Aluminium, Holz, Kunststoff, Stahl und Kombinationen dieser Werkstoffe. Als Verband mit einem über die Mitgliedsbetriebe hinausweisenden Arbeitsprogramm vertritt er die Interessen des Wintergartenbaues in der Bundesrepublik Deutschland.

Mit der Gründung des bundesweiten, materialübergreifenden Wintergarten Verbandes wollen Systemgeber, Verarbeiter, qualifizierte Händler, Planer, Sachverständige und weitere am Wintergartenbau Interessierte die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf den Wintergarten als zusätzlichen, komfortablen Wohnraum mit besonderem ästhetischen Reiz und Einfluss auf die Lebensqualität der Nutzer lenken. Durch breite Öffentlichkeitsarbeit, z.B. umfangreiche Ratgeber und Wintergarten-Forum, Tagespresse, Funk und Fernsehen sollen die Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten aufgezeigt und das Verständnis für die Spezifik dieses bauphysikalisch interessanten Sonnenkollektors vertieft werden.

Gleichzeitig sollen durch Definition der Konstruktionsgrundlagen und Qualitätsparameter klare Maßstäbe für die Qualität von Produkt und Montage entsprechend dem jeweils aktuellen Stand der Technik formuliert und durch entsprechende Dokumente und Schulungen den Wintergartenbauern vermittelt werden.