Aktualisierte Studie für die weltweite Glasindustrie 2020 jetzt verfügbar für Flach-, Hohlglas und Tableware

Wir haben unsere internationale Studie über die Glasindustrie (Flachglas, Hohlglas, Tableware) für 2020 aktualisiert.

Dieses Programm ermöglicht einen globalen Überblick über Glashersteller und technische Details. Übersichtliche und benutzerdefinierte Tabellen fassen die Informationen effizient zusammen wie z.B. Glastypen: Flachglas, Hohlglas, Tableware, Produktionskapazitäten in Kontinenten und Ländern, Ofenanzahl, Ofentypen, Baujahre, Glassorten und Unterkategorien, Produkte, Projekte, spezielle News und Downloads.

Weitere Datenbanken mit demoskopischen Daten und Import- und Exportdaten komplettieren die Marktinformationen. Basierend auf allen Datenbanken können Sie eigenständig Länderprofile mit Angaben zur gesamten lokalen Produktionskapazität, zur lokalen Marktgröße und die zu erwartende Marktgröße in der Zukunft erstellen.

Gerne erwarten wir daher Ihre Anfrage auf plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2020

X

Updated Float glass study 2020

X

Firmenverzeichnis


Kontakt Info

Anschrift BNT chemicals GmbH
PC-Str. 1
06749 Bitterfeld-Wolfen
PoBox 06749
Land Deutschland
Telefon 0049 15114786885 75370
Email Ihre Nachricht an BNT chemicals GmbH
Internet bnt-chemicals.de/en
Mitarbeiter 90
Gründungsjahr 1998

Ansprechpartner

Kontakt 1. Max Narr
Ass. Iur. / Divisional Manager Business Development
Kontakt 2. Banjo Single-Liertz
Product Manager Glass Coating
Phone: 0049 3493 75393
Kontakt 3. Birgit Heßler
Auftragsabwicklung / Sales Processing
Phone: 0049 3493 75396

Produkte oder Maschinen

  • Metallorganische Chemie
  • Zinn Chemie
  • Monobutylzinntrichlorid (MBTC) Hersteller
  • Zinntetrachlorid (SnCl4) Hersteller
  • Heißendvergütung von Glasflaschen (Hohlglas)
  • Labor Analytik / Service Analytik
  • Technische Audits und Prozessoptimierung (für Glasbeschichtung und Glaswerke)
  • Forschung und Entwicklung von Glasbeschichtungstechnologien

Geschichte & Produkte

Seit 20 Jahren Qualität im Fokus

Die BNT wurde 1998 für die Produktion von Alkylchloriden und Organozinnprodukten mit einem breiten Anwendungsspektrum gegründet. Die Wahl des Standorts fiel dabei wegen der exzellenten Infrastruktur auf den Chemiepark Bitterfeld-Wolfen, wo schon 2 Jahre später mit der Produktion begonnen wurde – zunächst auf vier Produktionslinien.

Ende 2014 übernahm dann die TIB Chemicals das Unternehmen und setzte wichtige Impulse für die weitere Entwicklung bis im Jahr 2018 die IBU-tec advanced materials AG an ihre Stelle trat. Seitdem wird die BNT gezielt weiterentwickelt, um mit qualitativ hochwertigen Produkten die Anforderungen von Kunden weltweit zu befriedigen.