Glass Industry News

SCHOTT CERAN® ist Marke des Jahrhunderts 2022

, Schott

Mit über 200 Millionen verkauften Kochflächen, Pioniergeist und Innovationskraft schreibt SCHOTT CERAN® seit mehr als 50 Jahren erfolgreiche Markengeschichte

SCHOTT CERAN® erhält zum vierten Mal in Folge die Auszeichnung als Marke des Jahrhunderts (2013, 2016, 2019, 2022)

Alle drei Jahre zeichnet die ZEIT Verlagsgruppe jene Marken aus, die es weltweit geschafft haben, zum Standard für eine ganze Branche zu werden. SCHOTT CERAN® zählt dazu – und ist damit zum wiederholten Male Marke des Jahrhunderts.

Aus den Küchen dieser Welt sind sie nicht mehr wegzudenken: Mit über 200 Millionen verkauften Exemplaren schreiben Glaskeramik-Kochflächen von SCHOTT eine Erfolgsgeschichte, die gleichsam für Qualität, Pioniergeist und Innovationskraft steht. Dafür wurde SCHOTT CERAN® jetzt von der ZEIT Verlagsgruppe und dem Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt erneut als Marke des Jahrhunderts 2022 ausgezeichnet.

„SCHOTT hat mit CERAN® nicht nur die schwarze Glaskeramik-Kochfläche erfunden, sondern auch eine neue Ära des Kochens eingeleitet“, so Jörg Wingefeld, Vice President Marketing & Sales des Geschäftsbereichs Cooking bei SCHOTT. „Denn unsere Glaskeramik wird nicht nur seit über 50 Jahren exklusiv in Deutschland geschmolzen, sondern auch permanent weiterentwickelt.“

„Wir freuen uns, erneut unter den besten ‚Marken des Jahrhunderts‘ zu sein“, sagt Kathrin Becker, Marketing Direktorin bei SCHOTT CERAN®. „Diese besondere Auszeichnung unterstreicht einmal mehr den starken Charakter unserer ‚Ingredient Brand‘, die getreu unserem Marken-Claim ‚Excitement on top‘ immer wieder aufregende Trends in der Küche setzt.“

Neue Glaskeramik CERAN Luminoir™ erleuchtet die Kochflächen der Zukunft

So macht auch die jüngste Innovation CERAN Luminoir™ das Kochen zum Erlebnis. Eine ganz neue Materialformel verbessert die Lichtdurchlässigkeit der Glaskeramik und lässt unter der Kochfläche angebrachte LED-Lichtquellen brillanter emittieren. Insbesondere weißes Licht scheint im Vergleich zu herkömmlicher schwarzer Glaskeramik fünf Mal heller durch das neue Material. Dank der genauen Wiedergabe von Farben und Farbverläufen, können Anzeigen oder sogar Displays unter der Glaskeramik-Kochfläche platziert werden, die sich nur dann zeigen, wenn der Herd auch eingeschaltet ist. Andernfalls erscheint das Kochfeld in tiefschwarzer Anmutung und versteckt die darunterliegende Technik zuverlässig aus allen Blickwinkeln.

Das neue Material macht aufregende Lichtfeatures ohne zusätzliche Filter und Beschichtungen möglich. Dadurch wird die Komplexität der Herstellung reduziert, wodurch smarte Kochflächen schon bald für breitere Käuferschichten ins Zentrum des Interesses rücken könnten.

, © Schott

Die auf dieser Seite veröffentlichten Nachrichten unterliegen dem Urheberrecht und sind Eigentum der entsprechenden Firma bzw. der Nachrichten-Quelle. Alle Rechte sind ausdrücklich vorbehalten. Jeder Nutzer, der sich Zugang zu diesem Material zugänglich macht, tut dies zu seinem persönlichen Gebrauch und die Nutzung dieses Materials unterliegt seinem alleinigen Risiko. Die Weiterverteilung und jegliche andere gewerbliche Verwertung des vorliegenden Nachrichtenmaterials ist ausdrücklich untersagt. In den Fällen, in denen solches Nachrichtenmaterial durch eine dritte Partei beigestellt wurde, erklärt jeder Besucher sein Einverständnis, die speziellen zutreffenden Nutzungsbedingungen anzuerkennen und sie zu respektieren. Wir garantieren oder bürgen nicht für die Genauigkeit oder die Zuverlässigkeit von irgendwelchen Informationen, die in den veröffentlichten Nachrichten enthalten sind, oder auch in Webseiten auf die hier Bezug genommen wird.

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2022

plants.glassglobal.com.


Updated hollow glass study 2022

Request more information

Updated float glass study 2022

Request more information

Further glass market studies

Request more information

Firmenprofil



Aktualisierte Studie für die weltweite Glasindustrie 2022 jetzt verfügbar für Flach-, Hohlglas und Tableware

Wir haben unsere internationale Studie über die Glasindustrie (Flachglas, Hohlglas, Tableware) für 2022 aktualisiert.

Dieses Programm ermöglicht einen globalen Überblick über Glashersteller und technische Details. Übersichtliche und benutzerdefinierte Tabellen fassen die Informationen effizient zusammen wie z.B. Glastypen: Flachglas, Hohlglas, Tableware, Produktionskapazitäten in Kontinenten und Ländern, Ofenanzahl, Ofentypen, Baujahre, Glassorten und Unterkategorien, Produkte, Projekte, spezielle News und Downloads.

Weitere Datenbanken mit demoskopischen Daten und Import- und Exportdaten komplettieren die Marktinformationen. Basierend auf allen Datenbanken können Sie eigenständig Länderprofile mit Angaben zur gesamten lokalen Produktionskapazität, zur lokalen Marktgröße und die zu erwartende Marktgröße in der Zukunft erstellen.

Gerne erwarten wir daher Ihre Anfrage auf plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2022

X

Updated Float glass study 2022

X

Further glass studies and reports 2022

X