Do not miss our special. Click here


Glass Industry News

Using decoration to showcase brand identity

, Gerresheimer AG

Gerresheimer making its debut at Packaging Première Milano

Milan is famed all round the world as a fashion and design hotspot. This makes the major city in northern Italy’s Lombardy region an ideal host for Packaging Première, taking place on the Fiera Milano exhibition grounds between May 28 and 30. This trade fair is all about exclusive and creative packaging products, among them Gerresheimer’s glass bottles and jars for perfumes and cosmetics.  The company will be showcasing its latest creations for stylish perfume bottles and high-quality care products at booth E46/E48.

“Our extensive repertoire includes packaging solutions for fragrances, deodorants, skincare treatments, decorative cosmetics, and specialty products,” says Bernd Stauch, Senior Director Sales Cosmetics at Gerresheimer. Gerresheimer is one of the world’s leading experts in both the prestige and masstige markets. The company’s plants in the Belgian town of Momignies and the German town of Tettau specialize in making, finishing, and decorating high-quality glass for the cosmetics industry.

Glass packaging as an integral style element
In no other market is the glass packaging, i.e. the bottle, such an important design tool as in the cosmetics industry. Be it for care (cream jars, make-up, or dyes) or actual fragrance (perfumes, eaux de toilette, or aerosol sprays), the glass packaging is always the integral style element in the marketing concept, the external “ambassador” of the valuable content. And then there are the special safe-like characteristics of the glass packaging that mean that none of the content can get out and nothing from the outside can get in. Inside the glass, the contents are protected in the best possible way and interactions are completely ruled out. This starts with a special glass recipe to underline the crystalline and flawless character of the valuable contents through the glass packaging.

Decorations – adding the customizing touches
Various different decoration techniques help to shape an expressive brand message, ensuring variety in both appearance and feel. Decoration is regarded as anything that can be offered to customers as added value, alongside the classic areas such as screen printing, color spraying, acid etching, and pad printing. Decoration techniques are a way to showcase brand identities in an unmistakable and eye-catching way. Equipped with the latest technology, Gerresheimer’s new high-performance Decoration Centers at Momignies in Belgium and Tettau in Germany support the customization of sophisticated branded products for the cosmetics market.

, Gerresheimer AG

Die auf dieser Seite veröffentlichten Nachrichten unterliegen dem Urheberrecht und sind Eigentum der entsprechenden Firma bzw. der Nachrichten-Quelle. Alle Rechte sind ausdrücklich vorbehalten. Jeder Nutzer, der sich Zugang zu diesem Material zugänglich macht, tut dies zu seinem persönlichen Gebrauch und die Nutzung dieses Materials unterliegt seinem alleinigen Risiko. Die Weiterverteilung und jegliche andere gewerbliche Verwertung des vorliegenden Nachrichtenmaterials ist ausdrücklich untersagt. In den Fällen, in denen solches Nachrichtenmaterial durch eine dritte Partei beigestellt wurde, erklärt jeder Besucher sein Einverständnis, die speziellen zutreffenden Nutzungsbedingungen anzuerkennen und sie zu respektieren. Wir garantieren oder bürgen nicht für die Genauigkeit oder die Zuverlässigkeit von irgendwelchen Informationen, die in den veröffentlichten Nachrichten enthalten sind, oder auch in Webseiten auf die hier Bezug genommen wird.

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2020

plants.glassglobal.com.


Updated hollow glass study 2020

Request more information

Updated float glass study 2020

Request more information

Firmenprofil



Aktualisierte Studie für die weltweite Glasindustrie 2020 jetzt verfügbar für Flach-, Hohlglas und Tableware

Wir haben unsere internationale Studie über die Glasindustrie (Flachglas, Hohlglas, Tableware) für 2020 aktualisiert.

Dieses Programm ermöglicht einen globalen Überblick über Glashersteller und technische Details. Übersichtliche und benutzerdefinierte Tabellen fassen die Informationen effizient zusammen wie z.B. Glastypen: Flachglas, Hohlglas, Tableware, Produktionskapazitäten in Kontinenten und Ländern, Ofenanzahl, Ofentypen, Baujahre, Glassorten und Unterkategorien, Produkte, Projekte, spezielle News und Downloads.

Weitere Datenbanken mit demoskopischen Daten und Import- und Exportdaten komplettieren die Marktinformationen. Basierend auf allen Datenbanken können Sie eigenständig Länderprofile mit Angaben zur gesamten lokalen Produktionskapazität, zur lokalen Marktgröße und die zu erwartende Marktgröße in der Zukunft erstellen.

Gerne erwarten wir daher Ihre Anfrage auf plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2020

X

Updated Float glass study 2020

X