Do not miss our special. Click here


Glass Industry News

RASTAL PRÄSENTIERT NEUARTIGE TASTING-GLASSERIE „ETHORA“

, RASTAL GmbH & Co. KG

Whisky, Gin, Rum und Wodka – die köstliche Welt der Spirituosen ist unendlich und bietet immer wieder sensorisches Neuland. Um die spannenden Aspekte edler Destillate mit allen Sinnen zu erfassen, eignen sich Tastings. Der Glas- und Veredelungsspezialist aus Höhr-Grenzhausen, bekannt für seinen Pioniergeist, hat eine neue Tasting-Glasserie namens „Ethora“ speziell für Spirituosen kreiert. Kennzeichnend für das perfekt ausbalancierte Glasdesign ist eine bauchige Grundform: sie liegt geschmeidig in der Hand und gewährleistet einen festen Stand. Das Außergewöhnliche an dieser Form ist zum einen die Doppelwand-konstruktion mit drei verschiedenen Innenkörpern. Dank der isolierenden Wirkung der Doppelwandkonstruktion bleibt das jeweilige Getränk von Umgebungseinflüssen weitgehend unberührt, was den wissenschaftlichen Grundgedanken dieses Tasting-Sets stärkt.

Zum anderen können die drei Innenkörper den Geschmack der jeweiligen Spirituose beachtlich verändern. Sie bringen nicht nur verborgene Aromen zum Vorschein, sie lassen ein Getränk auch in drei verschiedenen Aromaprofilen mit unterschiedlichen sensorischen Effekten erleben. „Cone“, „Cylinder“ und „Sphere“ – die unterschiedlich ausgeformte Innenkontur der Serie wirkt sich zudem aus auf das Schwenk- und Fließverhalten des enthaltenen Getränks und damit, auf unterschiedliche Weise, auf die Verflüchtigung des Aromas. Bekanntlich ist der vollendete Genuss mehr als nur eine Verschmelzung dessen, was wir riechen und schmecken. Geschmack entwickelt sich durch die multisensorische Interaktion mehrerer Sinne – man spricht von multisensorischer Wahrnehmung. Mit „Ethora“ lassen sich Spirituosen optimal mit allen Sinnen genießen, sensorische Kenntnisse erweitern – und neue Tore in die Welt der professionellen Verkostungen öffnen sich. Darüber hinaus erstellt RASTAL anhand dieser drei „Ethora“-Formen ein einzigartiges sensorisches Profil für individuelle Getränkemarken. Das wissenschaftliche Ergebnis wird in Form von Aroma-Diagrammen visualisiert.

Eine weitere Besonderheit liegt im optimierten Design des Mundrandes. Die Anbindung des Innenkörpers an den Außenkörper verläuft in einem sehr flachen Winkel, so dass der Rückfluss des Getränkerückstande nach dem Konsum langsamer erfolgt als bei regulären Tasting-Gläsern, die eher vertikal verlaufen. Dieser dauerhaft benetzte Bereich wird als sogenannte Aromen-Bühne bezeichnet.

Die Brillanz der kristallähnlichen Glasqualität zeigt unverfälscht die Farbe und Viskosität des Getränks. Alle Anforderungen eines professionellen Verkosters für Spirituosen werden mit dem Design-Glas „Ethora“ erfüllt, zudem ist es für alle relevanten Einsatzbereiche bestens geeignet.


Für den hochprozentigen Genuss gibt es wahlweise die Kaufoptionen für sechs gleiche Formen in einer Verpackung oder ein Expert-Tasting-Glas Set mit allen drei Formen zuzüglich einer speziellen Eigentumsurkunde und präsentiert in einer schwarzen Premiumbox in Hochglanzoptik.

RASTAL (www.rastal.com) ist eine international agierende, inhabergeführte Unternehmensgruppe und bietet nicht nur international anerkanntes Know-how rund um Glasdesign, Produktion und Veredelung, sondern auch ein umfassendes Servicespektrum von sensorischen Gläsertests bis zur individuellen Logistiklösung. Individuelles Glasdesign, das ausschließlich einer Marke vorbehalten ist – dieses Erfolgskonzept verfolgt das Traditionsunternehmen schon seit dem Jahr 1964.

, RASTAL GmbH & Co. KG

Die auf dieser Seite veröffentlichten Nachrichten unterliegen dem Urheberrecht und sind Eigentum der entsprechenden Firma bzw. der Nachrichten-Quelle. Alle Rechte sind ausdrücklich vorbehalten. Jeder Nutzer, der sich Zugang zu diesem Material zugänglich macht, tut dies zu seinem persönlichen Gebrauch und die Nutzung dieses Materials unterliegt seinem alleinigen Risiko. Die Weiterverteilung und jegliche andere gewerbliche Verwertung des vorliegenden Nachrichtenmaterials ist ausdrücklich untersagt. In den Fällen, in denen solches Nachrichtenmaterial durch eine dritte Partei beigestellt wurde, erklärt jeder Besucher sein Einverständnis, die speziellen zutreffenden Nutzungsbedingungen anzuerkennen und sie zu respektieren. Wir garantieren oder bürgen nicht für die Genauigkeit oder die Zuverlässigkeit von irgendwelchen Informationen, die in den veröffentlichten Nachrichten enthalten sind, oder auch in Webseiten auf die hier Bezug genommen wird.

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2020

plants.glassglobal.com.


Updated hollow glass study 2020

Request more information

Updated float glass study 2020

Request more information

Firmenprofil



Aktualisierte Studie für die weltweite Glasindustrie 2020 jetzt verfügbar für Flach-, Hohlglas und Tableware

Wir haben unsere internationale Studie über die Glasindustrie (Flachglas, Hohlglas, Tableware) für 2020 aktualisiert.

Dieses Programm ermöglicht einen globalen Überblick über Glashersteller und technische Details. Übersichtliche und benutzerdefinierte Tabellen fassen die Informationen effizient zusammen wie z.B. Glastypen: Flachglas, Hohlglas, Tableware, Produktionskapazitäten in Kontinenten und Ländern, Ofenanzahl, Ofentypen, Baujahre, Glassorten und Unterkategorien, Produkte, Projekte, spezielle News und Downloads.

Weitere Datenbanken mit demoskopischen Daten und Import- und Exportdaten komplettieren die Marktinformationen. Basierend auf allen Datenbanken können Sie eigenständig Länderprofile mit Angaben zur gesamten lokalen Produktionskapazität, zur lokalen Marktgröße und die zu erwartende Marktgröße in der Zukunft erstellen.

Gerne erwarten wir daher Ihre Anfrage auf plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2020

X

Updated Float glass study 2020

X