Glass Industry News

Gerresheimer gradually switches to green electricity

, Gerresheimer

Since June 1, 2020 Gerresheimer has been supplying its plants in Wackersdorf, Pfreimd and Horšovský Týn with electricity which is obtained 100% from renewable energies, with the emphasis on hydroelectric power. For the globally active pharma and healthcare specialist, sustainability is one of the five strategic pillars of the company The conclusion of contracts with the utilities for the supply of environmentally friendly, certified green electricity is a further step in the reduction of emissions and the most efficient use of resources. 
As a globally active production company, Gerresheimer bears great responsibility for its products, for customers, patients, employees, partners, suppliers, neighborhood and the environment. Sustainability with a focus on ecology, economy and social issues is therefore firmly anchored in the corporate philosophy. In view of advancing climate change, Gerresheimer is intensifying its efforts to continuously improve the energy, consumption and emissions management of its plants. Because the company uses large quantities of energy in the manufacture of its products, Gerresheimer has for many years placed the focus of its sustainability strategy on the efficient use of energy and the avoidance of emissions.
A decisive lever here is the use of electricity from renewable energy sources. "We have decided to extend our existing contracts with the utilities and in future to source 100 % of our requirements from renewable energy sources. ", explains Oliver Burgel (Global Executive Vice President Operations, Procurement, HR & Quality, Management Board, Gerresheimer Regensburg GmbH). The green electricity certificates (guarantees of origin) comply with the currently applicable EU Directive on the use of energy from renewable sources and are managed by the Guarantee of Origin Register of the Federal Environment Agency.


About Gerresheimer
Gerresheimer is a leading global partner to the pharma and healthcare industry. With special products made of glass and plastic the company contributes to health and well- being. Gerresheimer is represented worldwide and with around 10,000 employees produces where its customers and markets are located. With plants in Europe, North and South America and Asia, Gerresheimer generates sales of around €1.4 billion. The wide range of products includes pharmaceutical packaging and products for simple and safe drug delivery: Insulin pens, inhalers, prefillable syringes, injection vials, ampoules, bottles and containers for liquid and solid medications with closure and safety systems as well as packaging for the cosmetics industry.

, © Gerresheimer

Die auf dieser Seite veröffentlichten Nachrichten unterliegen dem Urheberrecht und sind Eigentum der entsprechenden Firma bzw. der Nachrichten-Quelle. Alle Rechte sind ausdrücklich vorbehalten. Jeder Nutzer, der sich Zugang zu diesem Material zugänglich macht, tut dies zu seinem persönlichen Gebrauch und die Nutzung dieses Materials unterliegt seinem alleinigen Risiko. Die Weiterverteilung und jegliche andere gewerbliche Verwertung des vorliegenden Nachrichtenmaterials ist ausdrücklich untersagt. In den Fällen, in denen solches Nachrichtenmaterial durch eine dritte Partei beigestellt wurde, erklärt jeder Besucher sein Einverständnis, die speziellen zutreffenden Nutzungsbedingungen anzuerkennen und sie zu respektieren. Wir garantieren oder bürgen nicht für die Genauigkeit oder die Zuverlässigkeit von irgendwelchen Informationen, die in den veröffentlichten Nachrichten enthalten sind, oder auch in Webseiten auf die hier Bezug genommen wird.

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2022

plants.glassglobal.com.


Updated hollow glass study 2022

Request more information

Updated float glass study 2022

Request more information

Further glass market studies

Request more information

Firmenprofil



Aktualisierte Studie für die weltweite Glasindustrie 2022 jetzt verfügbar für Flach-, Hohlglas und Tableware

Wir haben unsere internationale Studie über die Glasindustrie (Flachglas, Hohlglas, Tableware) für 2022 aktualisiert.

Dieses Programm ermöglicht einen globalen Überblick über Glashersteller und technische Details. Übersichtliche und benutzerdefinierte Tabellen fassen die Informationen effizient zusammen wie z.B. Glastypen: Flachglas, Hohlglas, Tableware, Produktionskapazitäten in Kontinenten und Ländern, Ofenanzahl, Ofentypen, Baujahre, Glassorten und Unterkategorien, Produkte, Projekte, spezielle News und Downloads.

Weitere Datenbanken mit demoskopischen Daten und Import- und Exportdaten komplettieren die Marktinformationen. Basierend auf allen Datenbanken können Sie eigenständig Länderprofile mit Angaben zur gesamten lokalen Produktionskapazität, zur lokalen Marktgröße und die zu erwartende Marktgröße in der Zukunft erstellen.

Gerne erwarten wir daher Ihre Anfrage auf plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2022

X

Updated Float glass study 2022

X

Further glass studies and reports 2022

X