Do not miss our special. Click here


Glass Industry News

ENERGETISCH SANIEREN MIT LUMON VERGLASUNGEN

, Lumon GmbH

Die Außenfassade muss saniert werden, um den stärker werdenden Außenlärm zu reduzieren oder Energiekosten einzusparen? Dafür hat Lumon die passende Lösung:

Balkonfassadensysteme mit einer Kombination aus modernen Glas- oder Aluminiumstabgeländern sowie aufklappbaren Einscheiben-Sicherheitsglaselementen in unterschiedlichen GlasstärkenDamit wird eine flexible und zugleich beständige Fassade geschaffen, die zuverlässig den Energieaufwand reduziert und vor Umwelteinflüssen schützt. Regen, Staub und Lärm werden abgeschirmt und Energiekosten eingespart. Zudem sind die Systeme äußerst pflegeleicht und wartungsarm.

Weniger Lärm – weniger Stress
Die Lärmbelastung durch Stadtverkehr, Autobahnen, Industriegebiete und Flughäfen ist ein großer Stressfaktor. Das gilt für den privaten Wohnbereich wie für den Arbeitsplatz. Will man sich entspannt zurücklehnen oder konzentriert arbeiten, ist Ruhe wichtig. Bei zahlreichen Gebäuden fangen Balkone oder Loggien einen Teil des Schalls aber nur unzureichend ab. Durch die besondere Bauweise der Lumon-Verglasungssysteme wird die Lärmbelastung deutlich reduziert. Grund dafür sind die verwendeten Materialien und die hundertprozentige Passgenauigkeit der Produkte. Jede Balkonverglasung wird individuell angefertigt und eingepasst. Nach der Montage ist der Geräuschpegel auf Balkonen in der Regel um bis zu 50% gesenkt. Je nach Lage und Situation sind bis zu 27 dB Luftschalldämmung möglich.

Energie sparen – Geld sparen
Durch diese Isolier-Eigenschaft bieten sich auch Vorteile für das Wohnklima. Die Balkonfassadensysteme von Lumon sind hinsichtlich der Energieeffizienz vergleichbar mit einer zusätzlichen Wärmedämmung von zehn Zentimetern und sparen deshalb nachweislich Energiekosten ein. Da die Wärme über die Verglasung eingefangen und an den Innenraum abgegeben wird, kann oft auf die Heizung verzichtet werden. „Je nach geographischer Lage in Europa und Ausrichtung des Balkons nach Himmelsrichtungen sind unterschiedliche Energieeinsparungen möglich. In Deutschland kann man durchschnittlich 15% einkalkulieren“, so Stefan Kranz, aus dem Marketing und Vertrieb Lumon Deutschland GmbH.

Mehr Raumnutzung – mehr Wohnkomfort
Ein zusätzlicher positiver Aspekt ist die Erweiterung des Wohnraums, denn der Balkon wird mit Hilfe der Verglasung ganzjährig nutzbar. Durch das rahmenlose Design ohne vertikale Rahmen bleiben die Räume hell und freundlich. Je nach Bedarf lassen sich die Glasfronten, die es auch in diversen Farben und mit Sonnenschutzplissee-Ausstattung gibt, unkompliziert öffnen.
Das positive Fazit: Balkonfassadensysteme von Lumon erhöhen Wohnkomfort und Wert der Immobilie nachhaltig.

, Lumon GmbH

Die auf dieser Seite veröffentlichten Nachrichten unterliegen dem Urheberrecht und sind Eigentum der entsprechenden Firma bzw. der Nachrichten-Quelle. Alle Rechte sind ausdrücklich vorbehalten. Jeder Nutzer, der sich Zugang zu diesem Material zugänglich macht, tut dies zu seinem persönlichen Gebrauch und die Nutzung dieses Materials unterliegt seinem alleinigen Risiko. Die Weiterverteilung und jegliche andere gewerbliche Verwertung des vorliegenden Nachrichtenmaterials ist ausdrücklich untersagt. In den Fällen, in denen solches Nachrichtenmaterial durch eine dritte Partei beigestellt wurde, erklärt jeder Besucher sein Einverständnis, die speziellen zutreffenden Nutzungsbedingungen anzuerkennen und sie zu respektieren. Wir garantieren oder bürgen nicht für die Genauigkeit oder die Zuverlässigkeit von irgendwelchen Informationen, die in den veröffentlichten Nachrichten enthalten sind, oder auch in Webseiten auf die hier Bezug genommen wird.

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2019

plants.glassglobal.com.


Updated hollow glass study 2019

Request more information

Updated float glass study 2019

Request more information

Firmenprofil



Aktualisierte Studie für die weltweite Glasindustrie 2019 jetzt verfügbar für Flach-, Hohlglas und Tableware

Wir haben unsere internationale Studie über die Glasindustrie (Flachglas, Hohlglas, Tableware) für 2019 aktualisiert.

Dieses Programm ermöglicht einen globalen Überblick über Glashersteller und technische Details. Übersichtliche und benutzerdefinierte Tabellen fassen die Informationen effizient zusammen wie z.B. Glastypen: Flachglas, Hohlglas, Tableware, Produktionskapazitäten in Kontinenten und Ländern, Ofenanzahl, Ofentypen, Baujahre, Glassorten und Unterkategorien, Produkte, Projekte, spezielle News und Downloads.

Weitere Datenbanken mit demoskopischen Daten und Import- und Exportdaten komplettieren die Marktinformationen. Basierend auf allen Datenbanken können Sie eigenständig Länderprofile mit Angaben zur gesamten lokalen Produktionskapazität, zur lokalen Marktgröße und die zu erwartende Marktgröße in der Zukunft erstellen.

Gerne erwarten wir daher Ihre Anfrage auf plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2019

X

Updated Float glass study 2019

X