Glass Industry News

Velux invests in solar power for its own production

, Velux

Velux commissions renewables developer BayWa r.e. to build two solar parks to supply its European operations with green electricity by 2024. The solar parks will be set up so that the land can also be for agriculture.

Danish roof window manufacturer Velux and German renewables developer BayWa r.e. will be working together in future to supply 100 per cent of the European operations of the manufacturer with electricity from renewable energy sources by 2024. Power purchase agreements (PPAs) are being used to drive the development of two new solar parks in southern Spain. One of these, the Alhendín Solar Park near Granada, will include an innovative agri-PV system that allows crops to be grown between the solar panels.

More renewable energy on the grid

The two plants, which will be connected to the grid in 2023 and 2024, will generate 167 gigawatt hours of green electricity annually, which is equivalent to the electricity consumption of around 45,000 European households. 80 per cent of the electricity generated will be supplied directly to Velux, with the remaining share fed into the grid. The new PPAs will reduce Velux's carbon footprint from its European operations by approximately 40,000 tonnes of CO2 equivalents annually.

Lighthouse project for nature and society

Ten per cent of the Alhendín solar park is used as an agri-PV system - a new solar application that combines food production and energy generation. BayWa r.e. is a pioneer in this field. To ensure that farming can continue, this plant was specially designed with higher module rows and greater spacing. This allows modern agricultural machinery to drive between the module rows, as in this case for grain production. The PV modules are also used to collect rainwater, which will help farmers manage ongoing risks from climate change and drought in a very dry area, and also stimulate the water-energy-food nexus.

Supporting the achievement of Velux's climate targets

To ensure that the solar parks always benefit the environment and take into account neighbouring communities, BayWa r.e. will form an interdisciplinary research group in collaboration with nearby universities such as the Universidad Autónoma de Madrid and the Universidad de Córdoba, the results of which will be incorporated into a comprehensive and tailored site strategy.

, © Velux

Die auf dieser Seite veröffentlichten Nachrichten unterliegen dem Urheberrecht und sind Eigentum der entsprechenden Firma bzw. der Nachrichten-Quelle. Alle Rechte sind ausdrücklich vorbehalten. Jeder Nutzer, der sich Zugang zu diesem Material zugänglich macht, tut dies zu seinem persönlichen Gebrauch und die Nutzung dieses Materials unterliegt seinem alleinigen Risiko. Die Weiterverteilung und jegliche andere gewerbliche Verwertung des vorliegenden Nachrichtenmaterials ist ausdrücklich untersagt. In den Fällen, in denen solches Nachrichtenmaterial durch eine dritte Partei beigestellt wurde, erklärt jeder Besucher sein Einverständnis, die speziellen zutreffenden Nutzungsbedingungen anzuerkennen und sie zu respektieren. Wir garantieren oder bürgen nicht für die Genauigkeit oder die Zuverlässigkeit von irgendwelchen Informationen, die in den veröffentlichten Nachrichten enthalten sind, oder auch in Webseiten auf die hier Bezug genommen wird.

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2023

plants.glassglobal.com.


Updated hollow glass study 2023

Request more information

Updated float glass study 2023

Request more information

Further glass market studies

Request more information


Aktualisierte Studie für die weltweite Glasindustrie 2023 jetzt verfügbar für Flach-, Hohlglas und Tableware

Wir haben unsere internationale Studie über die Glasindustrie (Flachglas, Hohlglas, Tableware) für 2023 aktualisiert.

Dieses Programm ermöglicht einen globalen Überblick über Glashersteller und technische Details. Übersichtliche und benutzerdefinierte Tabellen fassen die Informationen effizient zusammen wie z.B. Glastypen: Flachglas, Hohlglas, Tableware, Produktionskapazitäten in Kontinenten und Ländern, Ofenanzahl, Ofentypen, Baujahre, Glassorten und Unterkategorien, Produkte, Projekte, spezielle News und Downloads.

Weitere Datenbanken mit demoskopischen Daten und Import- und Exportdaten komplettieren die Marktinformationen. Basierend auf allen Datenbanken können Sie eigenständig Länderprofile mit Angaben zur gesamten lokalen Produktionskapazität, zur lokalen Marktgröße und die zu erwartende Marktgröße in der Zukunft erstellen.

Gerne erwarten wir daher Ihre Anfrage auf plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2023

X

Updated Float glass study 2023

X

Further glass studies and reports 2023

X