Do not miss our special. Click here


Glass Industry News

Gerresheimer banks on photovoltaics in Vineland, NJ

, Gerresheimer AG/gerresheimer.com

Being the leading global partner for the pharmaceutical and healthcare industries, Gerresheimer is committed to sustainability and environmental protection. In order to meet its environmental and sustainability objectives the company is putting one of the biggest photovoltaic systems in the United States into operation to enable the production of pharmaceutical glass with environmental-friendly energy.

“Sustainability is one of our company’s priority objectives. Photovoltaics provide us with the perfect means of combining eco friendliness with economic efficiency”, said Dave Watson, Vice President Finance & Controlling at Gerresheimer and the person in charge of the whole project. Dave is also responsible for energy costs at all of the company’s US production facilities.

It took only nine months to install the whole photovoltaic system, which is about 52,624 sq. yd. (44,000 sq. m.) in size and located on the roof of the tubular glass plant in Vineland. It covers an area around ten times the size of a football field. The 2.8 megawatt DC system consists of 10,900 mainly mono-crystalline solar panels and is one of the ten biggest roof-mounted PV systems operated in the US. The usage of solar power can reduce the Gerresheimer facility’s annual carbon footprint by 1,350 tons. That’s equal to the reduction that could be achieved if all 500 employees at the Gerresheimer plants in Vineland and Forest Grove stopped using their cars.

The plant generates up to 3.65 million kilowatt-hours annually of AC for the production of tubular glass. It covers over 33% of the plant’s electricity requirements in peak load periods.

 

KDC Solar LLC, headquarterd in Bedminster, New Jersey owns the PV system and is responsible for building and operating the PV system and will supply Gerresheimer with 100 percent of the generated power for the next 15 years.

With clearly defined objectives, the entire Gerresheimer Group is taking part in one of the world’s biggest environmental initiatives, the Carbon Disclosure Project. This non-profit organization was founded in London, UK. It checks and monitors greenhouse emissions of companies on a worldwide basis and also identifies the strategies companies implement in response to climate change.

, Gerresheimer AG/gerresheimer.com

Die auf dieser Seite veröffentlichten Nachrichten unterliegen dem Urheberrecht und sind Eigentum der entsprechenden Firma bzw. der Nachrichten-Quelle. Alle Rechte sind ausdrücklich vorbehalten. Jeder Nutzer, der sich Zugang zu diesem Material zugänglich macht, tut dies zu seinem persönlichen Gebrauch und die Nutzung dieses Materials unterliegt seinem alleinigen Risiko. Die Weiterverteilung und jegliche andere gewerbliche Verwertung des vorliegenden Nachrichtenmaterials ist ausdrücklich untersagt. In den Fällen, in denen solches Nachrichtenmaterial durch eine dritte Partei beigestellt wurde, erklärt jeder Besucher sein Einverständnis, die speziellen zutreffenden Nutzungsbedingungen anzuerkennen und sie zu respektieren. Wir garantieren oder bürgen nicht für die Genauigkeit oder die Zuverlässigkeit von irgendwelchen Informationen, die in den veröffentlichten Nachrichten enthalten sind, oder auch in Webseiten auf die hier Bezug genommen wird.

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2020

plants.glassglobal.com.


Updated hollow glass study 2020

Request more information

Updated float glass study 2020

Request more information

Firmenprofil



Aktualisierte Studie für die weltweite Glasindustrie 2020 jetzt verfügbar für Flach-, Hohlglas und Tableware

Wir haben unsere internationale Studie über die Glasindustrie (Flachglas, Hohlglas, Tableware) für 2020 aktualisiert.

Dieses Programm ermöglicht einen globalen Überblick über Glashersteller und technische Details. Übersichtliche und benutzerdefinierte Tabellen fassen die Informationen effizient zusammen wie z.B. Glastypen: Flachglas, Hohlglas, Tableware, Produktionskapazitäten in Kontinenten und Ländern, Ofenanzahl, Ofentypen, Baujahre, Glassorten und Unterkategorien, Produkte, Projekte, spezielle News und Downloads.

Weitere Datenbanken mit demoskopischen Daten und Import- und Exportdaten komplettieren die Marktinformationen. Basierend auf allen Datenbanken können Sie eigenständig Länderprofile mit Angaben zur gesamten lokalen Produktionskapazität, zur lokalen Marktgröße und die zu erwartende Marktgröße in der Zukunft erstellen.

Gerne erwarten wir daher Ihre Anfrage auf plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2020

X

Updated Float glass study 2020

X