Do not miss our special. Click here


Glass Industry News

Die FLACHGLAS Wernberg GmbH vertraut weiterhin auf Bystronic glass

, Bystronic Lenhardt GmbH

Die FLACHGLAS Wernberg GmbH ist einer der führenden Glasveredeler Europas, die seit 1938 am Standort Wernberg, mit derzeit über 600 Mitarbeitern Isolierglas, Fahrzeugglas, VSG und ESG für die Nutzung in Fassaden, Interieur und Fahrzeugen herstellen. Unter anderem werden diese Isolierglas-Einheiten auf einer von vier Bystronic glass Linien gefertigt, die die FLACHGLAS Wernberg GmbH zur Komplementierung ihres Angebots in der 9000 m² großen Isolierglas-Produktionshalle installiert hat.
Bystronic glass speed‘sealer

Bystronic glass speed‘sealer

Die Zusammenarbeit zwischen der FLACHGLAS Wernberg GmbH und Bystronic glass geht in die frühen Achtzigerjahre zurück. Damals entwickelte die ehemalige Lenhardt Maschinenbau GmbH (heute Bystronic Lenhardt GmbH) die ersten Versiegelungsautomaten. Trotz monatelangen Tests war Firmengründer Karl Lenhardt mit der Versiegelungsqualität nicht zufrieden, bis die Mitarbeiter der FLACHGLAS Wernberg GmbH den entscheidenden Hinweis zur Ausformung der Düse gaben, deren Design auch heute noch eingesetzt wird. Der Versiegelungsautomat speed’sealer, das Topmodell von Bystronic glass, findet sich in der neuen B’JUMBO Isolierglaslinie der FLACHGLAS Wernberg GmbH wieder, deren Abnahme vor wenigen Wochen stattfand. „Der Versiegelungsautomat ist erstklassig! Die Versiegelungsqualität ist, dank des doppelten Umlaufs bei der Versiegelung von 3-fach-Isolierglaseinheiten, ausgezeichnet“, so Kai Klinger, Projektleiter bei der FLACHGLAS Wernberg GmbH.

Entscheidung für Bystronic glass

Die Isolierglaslinie B’JUMBO ermöglicht es dem Isolierglashersteller, seine Jumbo-Gläser mit einem Maß von 3.210 x 6.000 mm schneller und mit einer noch besseren Qualität fertigen zu können. „Schon bei den ersten Gesprächen mit FLACHGLAS Wernberg stellte sich schnell heraus, dass, neben der großdimensionierten Linie, hohe Ansprüche an den Service während und nach dem Verkauf gestellt werden,“ so Tobias Schweigert, Projektleiter bei Bystronic glass.
Stefan Herrmann (Produktionsleiter Flachglas Wernberg), Kai Klinger (Projektleiter Flachglas Wernberg) und Tobias Schweigert (Projektleiter Bystronic glass) (v.l.n.r.)

Stefan Herrmann (Produktionsleiter Flachglas Wernberg), Kai Klinger (Projektleiter Flachglas Wernberg) und Tobias Schweigert (Projektleiter Bystronic glass) (v.l.n.r.)

„Nicht nur das Preis- / Leistungsverhältnis der B’JUMBO war das Beste, als Kunde eines solchen Projekts steht die Zuverlässigkeit des Zulieferers an erster Stelle. Der Bereich Service muss funktionieren und schnell reagieren. Bei all unseren Bystronic glass Linien klappt das hervorragend, deshalb hatten wir auch bei der neuen Linie ein gewisses Grundvertrauen, und wie sich zeigte, zu Recht“, ergänzt Kai Klinger.
Das Team der FLACHGLAS Wernberg GmbH machte sich schon vor einigen Monaten bei Bystronic glass am Standort Neuhausen-Hamberg mit ihrer neuen Linie vertraut.
„Vor Ort konnten wir uns von der Bedienerfreundlichkeit der Linie überzeugen und bereits im Vorfeld einige Fragen klären. Als die Linie dann bei uns eintraf, dauerte es nur drei Wochen bis zur Abnahme und wir konnten uns ohne Vorbehalte mit unserer Linie befassen“, erklärt Kai Klinger.

Arbeiten mit der B’JUMBO

Die B’JUMBO ergänzt die bestehenden Anlagen der FLACHGLAS Wernberg GmbH, um die weltweiten Aufträge in exzellenter Qualität fertigen zu können. „Es ist sehr leicht, mit der B’JUMBO zu arbeiten. Als weltweiter Glaslieferant ist es uns wichtig, auf die Wünsche unserer Kunden einzugehen. Ob bestimmte Packvorgaben für die jeweilige Einbausituation, oder Aufträge über schusssicheres Panzerglas in einem Iso-Verbund, mit der B’JUMBO ist die Umsetzung dieser Projekte absolut kein Problem“, sagt Kai Klinger zufrieden.

Die verantwortlichen Projektleiter, Kai Klinger und Tobias Schweigert, freuen sich auf eine weiterhin sehr erfolgreiche Zusammenarbeit der beiden Firmen FLACHGLAS Wernberg GmbH und Bystronic glass.

, Bystronic Lenhardt GmbH

Die auf dieser Seite veröffentlichten Nachrichten unterliegen dem Urheberrecht und sind Eigentum der entsprechenden Firma bzw. der Nachrichten-Quelle. Alle Rechte sind ausdrücklich vorbehalten. Jeder Nutzer, der sich Zugang zu diesem Material zugänglich macht, tut dies zu seinem persönlichen Gebrauch und die Nutzung dieses Materials unterliegt seinem alleinigen Risiko. Die Weiterverteilung und jegliche andere gewerbliche Verwertung des vorliegenden Nachrichtenmaterials ist ausdrücklich untersagt. In den Fällen, in denen solches Nachrichtenmaterial durch eine dritte Partei beigestellt wurde, erklärt jeder Besucher sein Einverständnis, die speziellen zutreffenden Nutzungsbedingungen anzuerkennen und sie zu respektieren. Wir garantieren oder bürgen nicht für die Genauigkeit oder die Zuverlässigkeit von irgendwelchen Informationen, die in den veröffentlichten Nachrichten enthalten sind, oder auch in Webseiten auf die hier Bezug genommen wird.

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.



Info Grid

Glass studies

Updated worldwide glass study 2020

plants.glassglobal.com.


Updated hollow glass study 2020

Request more information

Updated float glass study 2020

Request more information

Firmenprofil



Aktualisierte Studie für die weltweite Glasindustrie 2020 jetzt verfügbar für Flach-, Hohlglas und Tableware

Wir haben unsere internationale Studie über die Glasindustrie (Flachglas, Hohlglas, Tableware) für 2020 aktualisiert.

Dieses Programm ermöglicht einen globalen Überblick über Glashersteller und technische Details. Übersichtliche und benutzerdefinierte Tabellen fassen die Informationen effizient zusammen wie z.B. Glastypen: Flachglas, Hohlglas, Tableware, Produktionskapazitäten in Kontinenten und Ländern, Ofenanzahl, Ofentypen, Baujahre, Glassorten und Unterkategorien, Produkte, Projekte, spezielle News und Downloads.

Weitere Datenbanken mit demoskopischen Daten und Import- und Exportdaten komplettieren die Marktinformationen. Basierend auf allen Datenbanken können Sie eigenständig Länderprofile mit Angaben zur gesamten lokalen Produktionskapazität, zur lokalen Marktgröße und die zu erwartende Marktgröße in der Zukunft erstellen.

Gerne erwarten wir daher Ihre Anfrage auf plants.glassglobal.com.

Updated Hollow glass study 2020

X

Updated Float glass study 2020

X